Florian Ihsen

Florian Ihsen

Dr. Florian Ihsen, Jahrgang 1976, ist seit Sommer 2018 stellvertretender Rundfunkbeauftragter der Bayerischen Landeskirche.
Studium in München und Heidelberg, daneben Kirchenmusiker und Chorleiter in verschiedenen evangelischen und katholischen Gemeinden.
Vikariat in München-Harlaching.Promotionsstudium, gleichzeitig als Pfarrer im Ehrenamt in der Altenheimseelsorge tätig. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Mainz.
Pfarrer an der Erlöserkirche München-Schwabing von 2009-2018.
Mitglied der Ökumenischen Gesprächskommission VELKD/AKD

Dienstliche Interessen und Schwerpunkte: Paul Tillich, Taizé, Musik und Hymnologie, Enneagramm, Theologie der Liturgie und der Sakramente.