Evangelische Morgenfeier am 19.12. in Bayern1

Müller-Hansen Porträt
Bildrechte: bie der Autorin

Der zweite Corona-Winter legt sich vielen Menschen auf die Seele. Fast noch mehr, als der erste. Schlimme Weihnachten hat Lothar Wieler vorhergesagt. Überfüllte Intensivstationen, verunsicherte Menschen – die Fakten sprechen dafür. Die biblischen Adventsgeschichten laden ein in eine Wirklichkeit jenseits der Fakten. Gott kommt, Gott spricht zu dir wie ein Freund. Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte (aus dem Hohen Lied der Liebe im Alten Testament) erzählt Pfarrerin Melitta Müller-Hansen am 4. Advent.

Nachhören hier Frühling im Winter - Evangelische Morgenfeier | BR Podcast