Julia Rittner-Kopp

julia Rittner-Kopp
Bildrechte: bei der Autorin

Julia Rittner-Kopp, geboren 1966 in Bielefeld, verheiratet, zwei erwachsene Kinder, zwei Enkelkinder. Seit 1995 Pfarrerin in der Bayerischen Landeskirche - auf unterschiedlichen Stellen, die längste Zeit in Nürnberg-St. Sebald, später Nürnberg-St. Johannis, momentan Rundfunkpfarrerin in München. Sie ist Absolventin der „Meisterklasse Predigt“ (Atelier Sprache, Braunschweig), seit 2013 Kurzandachten „Auf ein Wort“ im Bayerischen Rundfunk, seit 2019 „Morgenfeier“ und im DeutschlandfunkKultur „Worte zum Tage“. Sie hat zwei Gedichtbände „wegwartenblau“ und „und wiegt fast nichts“ in der edition toni pongratz veröffentlicht.