Stefanie Schardien

Stefanie Schardien vor einem Bauwagen mit Graffiti
Bildrechte: bei der Autorin

Dr. Stefanie Schardien, geboren 1976, ist Pfarrerin in St. Michael in der Fürther Altstadt. Aufgewachsen ist sie in Dortmund. Das Studium führte sie nach Heidelberg, Toronto und Bochum. Vor ihrer jetzigen Tätigkeit hat sie u.a. als Juniorprofessorin für Systematische Theologie an der Universität Hildesheim und als Pfarrerin und Referentin für Kindergottesdienst in der bayerischen Landeskirche gearbeitet. Stefanie Schardien ist Mitglied im Präsidium des Deutschen Evangelischen Kirchentags und seit 2019 Sprecherin beim Wort zum Sonntag.