Udo Hahn

Bildrechte: beim Autor

Udo Hahn, Pfarrer und Publizist, wurde 1962 in Lauf an der Pegnitz bei Nürnberg geboren. Er studierte Evangelische Theologie in Erlangen, Neuendettelsau und München. Berufliche Stationen u.a.: Von 1989 bis 1999 leitete er das Ressort "Christ und Welt/Evangelische Kirche" bei der Wochenzeitung "Rheinischer Merkur" in Bonn. Danach arbeitete er als Oberkirchenrat für die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) in Hannover - als Pressesprecher und Referent für Öffentlichkeitsarbeit. Zudem leitete er ab 2005 das Referat "Medien und Publizistik" der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).
2011 wurde Udo Hahn zum Direktor der Evangelischen Akademie Tutzing berufen. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher religiöser Sachbücher und spiritueller Texte.